Wer wir sind und was wir vorhaben:


EFI-Netzwerk Süd + Ost – Bayern

I. Geltungsbereich

Das Netzwerk Süd + Ost – Bayern umfasst die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz. Diese räumliche Festlegung kann bei Bedarf ergänzt bzw. eingegrenzt werden. SeniorTrainer und seniorTrainerinnen aus angrenzenden Regionen können sich auf Wunsch dem Netzwerk anschließen.

II. Aufgaben des Netzwerkes

Treffen zum Austausch und zur gegenseitigen Information,

● zur gegenseitigen Beratung und Unterstützung,

● bestehende Strukturen in anderen Bereichen bekannt machen,

● hauptamtliche Ansprechpartner in Kommunen, Landkreisen und Regierungsbezirken identifizieren und deren Unterstützung einfordern,

● Kontakt zu EFI- Bayern herstellen und halten

III. Netzwerkkoordinator

Die seniorTrainer und seniorTrainerinnen des Netzwerkes wählen aus ihren Reihen einen Netzwerkkoordinator. Er hat folgende Aufgaben:

a. Zusammen mit den Ansprechpartnern der örtlichen Bereiche bzw. Gruppen lädt er zu den gemeinsamen Treffen ein

b. Er stellt den Kontakt zu EFI- Bayern her

IV. Regionale Ansprechpartner

Jede regionale Gruppe oder Kompetenzteam benennt einen Ansprechpartner.

V. Gemeinsame Treffen

Die seniorTrainer und seniorTrainerinnen treffen sich zwei Mal pro Jahr im Frühjahr und Herbst

● Zu den Treffen lädt der Netzwerkkoordinator in Abstimmung mit den regionalen Ansprechpartnern ein

● Die Treffen finden an wechselnden Orten statt.